direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lange Nacht
der Wissenschaften

   10. Mai 2014

Haus der Ideen, TU-Hauptgebäude

Ohne Schlüssel zum Erfolg – Probefahrt mit Elektroauto

Lupe

Gründungswerkstatt

Experience smart access! Mit unserem ZappKit können Fahrzeuge ganz einfach mit dem Smartphone geöffnet und geschlossen werden. Entdecken Sie die fast unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten unserer Erfindung und testen Sie das ZappKit während einer Probefahrt mit dem Elektroauto bei uns am Stand! Unsere Hardwarelösung ZappKit macht es möglich, Autos ganz bequem schlüssellos mit dem Smartphone zu öffnen und zu schließen. Die dazu gehörige Softwarelösung macht das Fahrzeug- und Nutzermanagement kinderleicht. Die Anwendungsmöglichkeiten sind beinahe unbegrenzt: So lassen sich beispielsweise auch Schranken, Baumaschinen und Schließanlagen mit dem ZappKit ausstatten.

17.00 - 0.00 Uhr
Ort: Vorplatz
Demonstration, Mitmachexperiment
Barrierefrei
www.carzapp.net

Projekt drucken

Einparken mit Laserscannern

Lupe

DCAITI

Auf unserem Laserparcours zeigen wir spielerisch, wie Laserscanner die Umgebung eines Autos selbstständig erkennen können.

17.00 - 0.00 Uhr
Ort: Lichthof
Demonstration, Informationsstand, Mitmachexperiment
Barrierefrei

Autonom und vernetzt: kleine Modellautos ganz groß

Lupe

DCAITI

Alternative Antriebe, vernetzte Autos und autonomes Fahren – bis vor Kurzem reine Science-Fiction – sind heute greifbare Zukunftstechnologien der automobilen Forschung für Smart Cities. Bestaunen Sie diese Technologien in unseren Modellautos und lassen Sie sie auf Ihr Kommando fahren! Die langwierige Parkplatzsuche entfällt, Bestelltaxi per Knopfdruck, selbständige Fahrt zur Ladestation und vieles mehr.

 

Unterprojekte
Zeit
Projekttitel
18.00 - 18.15 Uhr
Bestellt und abgeholt
Die langwierige Parkplatzsuche entfällt, weil zu jeder Zeit ein autonomes Bestelltaxi per Knopfdruck herangerufen werden kann. Nach der Fahrt flitzen die Bestellautos selbstständig zum nächsten Ladepunkt.
20.00 - 20.15 Uhr
Fahrzeug-zu-X-Kommunikation
Mittels Fahrzeug-zu-X-Kommunikation warnen sich die Autos vor Unfällen und Staus, und sogar die Ampeln senden rechtzeitig grünes Licht für den flüssigen Verkehr. Das verhindert Unfälle, spart Zeit und schont die Umwelt.
22.00 - 22.15 Uhr
Intelligentes Lademanagement
Nach der Fahrt flitzen die Bestellautos selbstständig zum nächsten induktiven Ladeparkplatz und helfen im Stromnetz der Zukunft, dem Smart Grid, den Verbrauch von grünem Strom nachhaltig zu organisieren.

17.00 - 0.00 Uhr
Ort: Lichthof
Für Kinder aller Altersgruppen und Schulgruppen geeignet
Demonstration, Mitmachexperiment
Barrierefrei
http://www.dcaiti.tu-berlin.de/lndw

Ab auf das Smartbike!

Lupe

DAI-Labor

Eine beliebige Stadt für die virtuelle Radtour aussuchen und loslegen: Auf einem Bildschirm erscheinen die Route in 3D über „Google Earth“ sowie Informationen zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Außerdem werden Fahrgeschwindigkeit, Puls, gesammelte Aktivitätspunkte und die verbrannten Kalorien angezeigt. Sport mit dem Smartbike!

17.00 - 0.00 Uhr
Ort: Lichthof
Für Kinder ab 10 Jahre und Schulgruppen geeignet
Demonstration, Mitmachexperiment
Barrierefrei
www.dai-labor.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Veranstaltungsorte