direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Preise & Auszeichnungen 2013

IBM-Awards für Prof. Dr. Volker Markl

Lupe

Professor Dr. Volker Markl, Leiter des Fachgebiets für Datenbanksysteme und Informationsmanagement der TU Berlin, wurde für seine Forschungsarbeiten auf dem Gebiet von Big Data Analytics mit einem IBM Shared University Research Award (SUR) und einem IBM Faculty Award ausgezeichnet. Die Preise wurde anlässlich der Big Data Analytics-Veranstaltung am 14. Februar 2013 an der TU Berlin überreicht. Der Faculty Award ist mit 10.000 US $ dotiert, im Rahmen des SUR Awards erhält sein Fachgebiet das momentan größte IBM PowerLinux BigData Cluster seiner Art an einer deutschen Hochschule.

IBM vergibt den SUR Award jährlich an wenige Universitäten weltweit in Anerkennung ihrer wichtigen wissenschaftlichen Arbeiten, die thematisch eng mit entsprechenden Themen bei IBM verbunden sind und gemeinsam erfolgreich vorangetrieben werden.

Verbunden ist mit dieser Auszeichnung ein umfangreiches Computer- und Softwaresystem, das von IBM dem Fachgebiet von Prof. Dr. Volker Markl übergeben wird.

Auszug aus TU Medieninformation 28/2013

Weitere Informationen

Prof. Dr. Volker Markl
Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik der TU Berlin
Tel.: 030/314-23555



IBM Shared University Research Awards

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.