direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Preise & Auszeichnungen 2013

Auszeichnung für Stephan Ewen beim Forum Junge Spitzenforscher

Das Forum Junge Spitzenforscher ist eine Veranstaltung der Stiftung Industrieforschung und der Humboldt-Innovation GmbH. Das Forum jungen Forscherinnen und Forschern die Möglichkeit der Wirtschaft originelle und praxisrelevante Forschungsergebnisse und Lösungsansätze aus ihrer Arbeit zu präsentieren. 2013 stand das Forum unter dem Thema Big Data – Chance und Herausforderung für Unternehmen. Sechs  Berliner Jungforscher referierten über Ideen und Trends aus der Forschung für Big Data-Strategien.

Einer von ihnen war Stephen Ewen vom Fachgebiet Datenbanksysteme und Informationsmanagement. Ewen stellte „Stratosphere“ als Analyseplattform der nächsten Generation für Big Data vor. Als Ergebnis eines EU-geförderten Projekts unterstützt „Stratosphere“ als Open-Source-Plattform die Analyse sehr großer Datenmengen in Parallel Computing-Umgebungen wie Clouds oder Clusters. Dabei bietet „Stratosphere“ Programmierern die Chance, Algorithmen zur Datenanalyse ohne großen Aufwand zu implementieren. Im Unternehmensbereich ermöglicht die Plattform eine vertiefte Analyse großer Datensätze und die Erkennung bestimmter Muster. Konkret wird “Stratosphere“ von Firmen bereits genutzt, um Risikomanagement, zielgerichtete Werbekampagnen und Textanalyse zu unterstützen. Für seine Arbeit erhielt er ein Preisgeld von 2.000 Euro.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.