direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Der Masterstudiengang ab WS 2017/18

Der überarbeitete Masterstudiengang Information Systems Management (Wirtschaftsinformatik) ist zum Wintersemester 2017/18 gestartet. Neben der neu gefassten Studien- und Prüfungsordnung tritt eine neue Zugangs- und Zulassungsordnung in Kraft.

Bevor Sie sich bewerben, beachten Sie bitte die in der Zugangs- und Zulassungordnung (ZZO) angegebenen fachlich-inhaltlichen und sprachlichen Zugangsvoraussetzungen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung erfüllt sein müssen. Nähere Informationen finden Sie unter dem Punkt "Bewerbung und Zulassung".

Was ändert sich?

  • neuer Titel
  • weitere Anpassungen an die AllgStuPO
  • Umstellung auf Studiengebiete
  • Wegfall des Pflichtmoduls und dadurch Erhöhung der Wahlfreiheit
  • Schaffung eines Mobilitätsfensters für einen Auslandsaufenthalt
  • Regelung des Zugangs und der Zulassung in einer eigenen Zugangs- und Zulassungssatzung

Der Abschluss des Masterstudiengangs Information Systems Management (Wirtschaftsinformatik) führt Sie zu einem zweiten berufsqualifizierenden Abschluss und qualifiziert Sie für eine wissenschaftliche Weiterqualifizierung im Rahmen einer Promotion.

Sie interessieren sich für unseren Master? Dann wenden Sie sich bitte an

die Allgemeine Studienberatung der TU Berlin für allgemeine Fragen:
Allgemeine Studienberatung

den Servicebereich Master für Fragen rund um Bewerbung, Zulassung und Einschreibung zum Masterstudium:
Servicebereich Master

die Studienfachberatung Wirtschaftsinformatik für fachspezifische Fragen:
Studienfachberatungen der Fakultät IV

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.