TU Berlin

Studiengang WirtschaftsinformatikBerufsbild

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Berufsbild

Das Berufsfeld der Wirtschaftsinformatikerin / des Wirtschaftsinformatikers erfordert die Fähigkeit Lösungen im Team zu erarbeiten und an die Kunden im Logistik-, Industrie-, Finanz- und Dienstleistungssektor heranzutragen.

Wirtschaftsinformatiker*innen werden branchenübergreifend in Industrie und Verwaltung eingesetzt, um fachliche Abläufe IT-unterstützt durchführen zu können. Ihr Einsatz ist relevant für alle Unternehmensbereiche mit hohem IT-Bezug. Typisches Berufsfeld sind IT-Mischberufe mit koordinierender Funktion zwischen IT und Anwendung wie IT-Projektmanager, IT-Berater, IT-Controller oder CIO.

Unternehmen haben einen wachsenden Bedarf an Wirtschaftsinformatiker*innen, denn ihre fachlichen Kompetenzen aus Informatik und Betriebswirtschaftslehre sowie ihre Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erfassen und zu analysieren macht sie unabdingbar für die Informationsgesellschaft der Gegenwart und Zukunft.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe