direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Berufsbild

Das Berufsfeld der Wirtschaftsinformatikerin / des Wirtschaftsinformatikers erfordert die Fähigkeit Lösungen im Team zu erarbeiten und an die Kunden im Logistik-, Industrie-, Finanz- und Dienstleistungssektor heranzutragen.

Wirtschaftsinformatiker*innen werden branchenübergreifend in Industrie und Verwaltung eingesetzt, um fachliche Abläufe IT-unterstützt durchführen zu können. Ihr Einsatz ist relevant für alle Unternehmensbereiche mit hohem IT-Bezug. Typisches Berufsfeld sind IT-Mischberufe mit koordinierender Funktion zwischen IT und Anwendung wie IT-Projektmanager, IT-Berater, IT-Controller oder CIO.

Unternehmen haben einen wachsenden Bedarf an Wirtschaftsinformatiker*innen, denn ihre fachlichen Kompetenzen aus Informatik und Betriebswirtschaftslehre sowie ihre Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erfassen und zu analysieren macht sie unabdingbar für die Informationsgesellschaft der Gegenwart und Zukunft.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.