direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aktuelles

Auslaufen der StuPO 2013 zum 30.09.2019 - Äquivalenzliste

Bitte beachten Sie, dass die Studien- und Prüfungsordnung (StuPO) 2013 für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik vom 6. Februar 2013 (AMBl. TU 05/2013 S. 55) mit Ende des Sommersemesters 2019 zum 30. September 2019 offiziell außer Kraft tritt. Studierende, die nach der StuPO 2013 immatrikuliert sind und ihr Studium zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen haben, werden in die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung 2015 überführt. 

Weitere Informationen dazu sowie die vom Prüfungsausschuss beschlossene Äquivalenzliste, aus der hervorgeht, wie Ihre bisher erbrachten Leistungen bei Umschreibung in die neue StuPO anerkannt werden, finden Sie hier.

Hinweise zur StuPO 2013

Bitte beachten Sie nachfolgende Hinweise zu Modulen:

Es gilt folgende vom Prüfungsausschuss beschlossene Äquivalenzregelung:

Hinweis: Die Prüfungsanmeldung muss für das alte Modul erfolgen!

Pflichtbereich Äquivalenzregelung
altes Modul
äquivalentes Modul
Datenbanksysteme          
Informationssysteme und Datenanalyse
(MTS Modul-Nr. 40002)
Softwaretechnik
Softwaretechnik und Programmierparadigmen
(MTS Modul-Nr. 40029)
Programmieren I für Wirtschaftsinformatiker
Einführung in die Programmierung mit Java (MTS Modul-Nr. 40270)
Programmieren II für Wirtschaftsinformatiker
Fortgeschrittene Programmierung mit Java (MTS Modul-Nr. 40858)
Geschäftsprozesse und IT-Dienste
Geschäftsprozesse (MTS Modul-Nr. 40064)

Umbenennung von Modulen ab SoSe 2016

Hinweis: Auch für diese Module muss die Prüfungsanmeldung für das alte Modul erfolgen!

Pflichtbereich
alter Titel
neuer Titel
Externes und Internes Rechnungswesen
Bilanzierung und Kostenrechnung
Statistik I für Ökonomik und Wirtschaftsingenieurwesen
Statistik I für Wirtschaftswissenschaften
Grundlagen des Operations Research
Operations Research – Grundlagen
Mathematik I für Ökonomen 
Mathematik  I für Wirtschaftswissenschaften
Mathematik II für Ökonomen
Mathematik II für Wirtschaftswissenschaften

Pflichtmodul „Programmierpraktikum“

Es werden verschiedene parallele Praktika unterschiedlicher Fachgebiete zur Auswahl angeboten. Im Sommersemester 2019 umfasst das Angebot folgende Module:

Modultitel
Anbietendes Fachgebiet
MTS Modul-Nr.
DBPRO-Datenbankprojekt
FG DIMA (Prof. Markl)
40401
Praktikum: Intelligente Softwaresysteme
FG AOT (Prof. Albayrak)
40045
Praktikum Kommunikationstechnologien (Softwarepraktikum)
FG TKN (Prof. Zubow)
40148
Programmierpraktikum Batterien
FG EET (Prof. Kowal)
40938
Programmierpraktikum: Cyber-Physical Systems
FG SESE (Prof. Glesner)
40277
Programmierpraktikum: Datenmanagement und Web-basierte Anwendungssysteme
FG ISE (Prof. Tai)
40930
Programmierpraktikum: Modelle Dynamischer Systeme
FG MTV (Prof. Nestmann)
40934
Programmierpraktikum: Moderne verteilte Anwendungen
FG ODS (Prof. Hauswirth)
40908
Programmierpraktikum: Skalierbare Systeme
FG CIT (Prof. Kao)
40135
Programmierpraktikum: Wettbewerbsorientierte Algorithmik
FG AKT (Prof. Niedermeier)
40932

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.