direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aktuelles

Äquivalenz für das Modul "Simulation von Verbrennungsmotoren 1"

Der Name für dieses Modul hat sich geändert:

alter Titel: "Simulation von Verbrennungsmotoren 1"

neuer Titel: "Thermodynamiksimulation in der Motorentechnik"

Bitte beachten Sie, dass beim Prüfungsamt der alte Titel angemeldet werden muss, wohingegen aber das Modul mit dem neuen Titel zu absolvieren ist.

Weitere Fragen zur Anmeldung richten Sie bitte an das Prüfungsamt.

Änderungen bei der Abschlussarbeit

Seit dem 04.12.2017 gilt folgende Regelung:

Die Masterarbeit wird i. d. R. im vierten Fachsemester angefertigt. Sie hat einen Umfang von 30 LP, der Bearbeitungsaufwand beträgt 26 Wochen.
Liegt ein wichtiger Grund vor, den der oder die Studierende nicht zu vertreten hat, kann der Prüfungausschuss eine Fristverlängerung bis zu einem Monat, im Krankheitsfall bis zu drei Monaten gewähren.

Um die Masterarbeit beim Prüfungsamt beantragen zu können, müssen in Ihrem QISPOS-Konto mind. 30 LP gutgeschrieben sein.
In Ausnahmefällen kann der Prüfungausschuss über eine von der nachzuweisenden LP-Anzahl abweichende vorzeitige Anmeldung entscheiden.

Die Masterarbeit darf keinen Sperrvermerk und keine andere über die üblichen Verschwiegenheits- und Sorgfaltspflichten hinausgehende Regelung zur Geheimhaltung enthalten.

(Quelle:Nr. 27/2017; Amtliches Mitteilungsblatt der TU Berlin vom 04.12.2017, Seite 397)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.