direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Auslaufen der Studien- und Prüfungsordnung StuPO 2007 mit Änderungssatzungen zum 30.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Studienordnung für den Masterstudiengang Automotive Systems vom 27. Juni 2007 (AMBl. TU 23/2009 S. 350) in der Fassung vom 23. Juli 2014 (AMBl. TU 39/2014 S. 410) und die Prüfungsordnung vom 6. Juni 2007 (AMBl. TU 23/2009 S. 355) in der Fassung vom 23. Juli 2014 (AMBl. TU 39/2014 S. 410) sowie vom 14. Juni 2017 (TU-AMBl. 27/2017 S. 397) zum 30. September 2020 offiziell außer Kraft treten.

Studierende, die ihr Studium nach den oben genannten Ordnungen (StuPO 2007 bzw. 2014) zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen haben, werden in die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung (StuPO 2017) überführt.

Wichtige Hinweise

Nachfolgend finden Sie wichtige Informationen zu den mit dem Auslaufen Ihrer StuPO verbundenen Fristen. Bitte lesen Sie diese Hinweise aufmerksam, sollten Sie noch nach diesen alten Ordnungen studieren!

Was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihr Studium noch nach den alten Ordnungen abschließen möchten?

  • Alle Module, einschließlich Auflagenmodule, müssen bis 30. September 2020 erfolgreich abgeschlossen sein, damit die Prüfungsleistungen noch für die alte StuPO berücksichtigt werden können. Fristverlängerungen oder Wiederholungen außerhalb dieser Frist führen zu einem Wechsel der StuPO.
  • Die Regelung, wonach Prüfungen, die bis zum 20. Oktober abgelegt werden, noch dem Sommersemester zugerechnet werden, gilt aufgrund des Auslaufens der StuPO nicht.
  • Sofern Sie Ihre Masterarbeit noch nicht angemeldet haben, sollten Sie diese bis zum 29. Februar 2020 beim zuständigen Team im Referat Prüfungen mit dem dafür vorgesehenen Formular anmelden. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung der Masterarbeit gemäß StuPO erst nach Erlangen von 30 LP erfolgen kann (Prüfungsleistungen müssen in QISPOS verbucht sein). Die Abgabe der Abschlussarbeit muss bis zum 30. September 2020 erfolgen.

Bei der Zulassung zum Masterstudium habe ich Auflagenmodule erhalten. Was ist jetzt zu beachten?

  • Sofern Sie mit Ihrer Zulassung zum Masterstudium Auflagen erhalten haben und ein letztes Auflagenmodul erst im Laufe des SoSe 2020 (bis 30. September 2020) abschließen, können Sie trotzdem bereits die Masterarbeit bis 29. Februar 2020 anmelden. Diese kann allerdings erst bewertet werden, wenn das Bestehen des noch fehlenden Auflagenmoduls beim Referat Prüfungen nachgewiesen wurde.
  • Sind Auflagenmodule nach dem 30. September 2020 noch offen, werden Sie in die neue StuPO 2017 überführt, auch wenn Sie bereits alle anderen Leistungen in Ihrem Studium erbracht haben.
  • Bitte beachten Sie, dass die für Ihr Masterstudium erteilten Auflagen auch bei Überführung in die neue StuPO 2017 Bestand haben.

Da der Masterstudiengang Automotive Systems fortbesteht, ist keine Härtefallregelung vorgesehen.

Informationen zur ggf. erforderlichen Überführung Ihrer Leistungen in die neue StuPO sind in Vorbereitung und werden spätestens zu Beginn des Sommersemesters 2020 hier veröffentlicht.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.