direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr.-Ing. Sibylle Dieckerhoff

Sibylle Dieckerhoff studierte Elektrotechnik an der RWTH Aachen und der ENSEEIHT Toulouse. Nach Tätigkeiten als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe der RWTH Aachen und als Doktorandin der DaimlerChrysler Forschung Berlin promovierte sie 2003 auf dem Gebiet der Leistungselektronik in Bahnanwendungen. Sie arbeitete zunächst als Entwicklungsingenieurin bei der Siemens AG, Transportation Systems, Krefeld und wechselte Ende 2004 als Oberingenieurin an den FSP Mikroperipherik der TU Berlin. Ihr Aufgabenbereich dort  umfasste Lehre sowie Forschungsarbeiten in der Leistungselektronik mit dem Schwerpunkt Aufbau- und Verbindungstechnologien für Leistungshalbleiter und leistungselektronische Systeme.
Seit 2008 ist Frau Dieckerhoff Professorin an der Technischen Fachhochschule, Berlin  im Bereich Automatisierung energietechnischer Systeme.

Ankündigung

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe