direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studienabschnitte

Fachstudium (1.-3. Semester)

Im Rahmen des aus drei Teilbereichen bestehenden Fachstudiums absolvieren Sie Module, die insgesamt einem Arbeitsaufwand von 72-78 ECTS entsprechen. Die Module gliedern sich in ein Pflichtmodul (12 LP) und einen Wahlpflichtbereich (60-66 LP).

Sie können Wahlpflichtmodule aus Katalogen wie Informationssysteme, Wirtschaftswissenschaft für die IKT, Datenanalyse, Sicherheit und Zuverlässigkeit, Software Engineering, Verteilte Systeme oder Wirtschaft & Management wählen, diese zu selbstgewählten Themenschwerpunkte zusammensetzen und so Ihr individuelles Profil schärfen. Ein Kernelement des Studiengangs ist das Pflichtmodul Application Systems Project, in dem praktische Problemstellungen im Team bearbeitet werden und die eigenständige Planung und Umsetzung von Problemlösungen trainiert wird.

Pflichtmodul

Application System Project (12 LP)
(aus dem Katalog Wirtschaftswissenschaft für die IKT / Economics for ICT)

Wahlpflichtbereich

Module im Umfang von 60 bis 66 LP aus den Bereichen a) bis c)

a) Fachstudium Wirtschaftsinformatik

Wahlpflichtmodule im Umfang von 24 bis 30 LP aus den folgenden Katalogen:

  • Informationssysteme / Information Systems
  • Wirtschaftswissenschaft für die IKT / Economics for ICT

b) Fachstudium Informatik

Wahlpflichtmodule im Umfang von 18 bis 24 LP aus einem der folgenden Kataloge:

  • Datenanalyse / Data Analytics
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit / Security and Dependability
  • Software Engineering
  • Verteilte Systeme / Distributed Systems

c) Fachstudium Wirtschaft und Management

Wahlpflichtmodule im Umfang von 18 bis 24 LP aus dem Katalog

  • Wirtschaft & Management / Economics & Management

Wahlbereich

Im Wahlbereich können die Studierenden Module im Umfang von 12-18 LP aus dem gesamten Fächerangebot der TU Berlin, anderer Universitäten und ihnen gleichgestellter Hochschulen im Geltungsbereich des Berliner Hochschulrahmengesetzes sowie an als gleichwertig anerkannten Hochschulen und Universitäten im Ausland wählen.

Masterarbeit (4. Semester)

Als wesentlichen Teil des Masterstudiums fertigen Sie eine Masterarbeit aus der Wirtschaftsinformatik an, mit der Sie die Fähigkeit zeigen sollen, aktuelle Themen und Probleme der Wirtschaftsinformatik selbstständig und nach wissenschaftlich anerkannten Methoden zu bearbeiten. Die Bearbeitungszeit beträgt 6 Monate. Zusätzlich zur Einreichung der schriftlichen Ausarbeitung sind die Ergebnisse der Arbeit in einem fakultätsöffentlichen Vortrag zu verteidigen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.