direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studienschwerpunkt Verteilte Systeme

(Distributed Systems; Technische Informatik oder Informatik)

Verteilte Systeme bestehen aus mehreren Computern, die über ein Kommunikationsnetz miteinander verbunden sind und die zur Erfüllung einer gemeinsamen Aufgabe oder zur Realisierung bestimmter Applikationen kollaborieren. Typische Beispiele sind das World Wide Web, Peer-to-Peer Netze, verteilte Datenbanken oder Plattformen für Multiplayer Online Games. Das Gebiet der verteilten Systeme basiert auf einer breiten Palette theoretischer und praktischer Grundlagen, wir z.B. parallele Algorithmen, Kommunikationsparadigmen und zugehörige Protokolle, System- und Middlewarearchitekturen sowie Entwurfs- und Modellierungstechniken. Die Module dieses Studienschwerpunkts geben einen detaillierten Überblick über diese Grundlagen und demonstrieren ihren Einsatz in unterschiedlichen Anwendungsgebieten.

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Prof. Dr. Axel Küpper

Webseite