direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studienschwerpunkt Eingebettete Systeme

(Embedded Systems; Elektrotechnik, Technische Informatik oder Informatik)

Eingebettete Systeme sind Computersysteme, die in einem Gerät integriert sind und dessen Funktionalität steuern. Eingebettete Systeme haben andere Anforderungen als Arbeitsplatzrechner und Server. Oft müssen eingebettete Systeme Echtzeitanforderungen erfüllen. Das bedeutet, dass Techniken zur Verbesserung der durchschnitlichen Laufzeit nicht eingesetzt werden können. Außerdem ist es für eingebettete Anwendungen häufig notwendig, die Rechenleistung mit strengen Vorgaben bezüglich der Kosten und des Energieverbrauchs abzuwägen. In diesem Schwerpunktprogramm lernen die Studierenden eingebettete Systeme zu entwerfen, zu validieren, zu implementieren und zu testen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Prof. Dr. Ben Juurlink

Webseite