direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Medieninformatik@TU&FU Berlin

Lupe

Der Bachelorstudiengang Medieninformatik wird gemeinsam von der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin und dem Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften der FU Berlin angeboten. Sie studieren an zwei Universitäten und erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein gemeinsames Zeugnis.

Der Studiengang kombiniert Mathematik, Grundlagen der Informatik und Medientechnik mit sozialwissenschaftlichen Zugängen zu medialer Kommunikation. Die TU Berlin ist dabei für den Informatik- und Technikanteil zuständig, die FU Berlin für die kommunikationswissenschaftlichen Inhalte.

Besonderheit der Berliner Medieninformatik ist die starke Integration sozialwissenschaftlich-analytischer Anteile in das Studium. Das heißt, über die gesamte Studiendauer wechseln sich der Erwerb technikbezogener und kommunikations- und gesellschaftsbezogener Kenntnisse und Fähigkeiten ab, wobei sämtliche Lehrangebote eng miteinander verknüpft sind. Dies befähigt Sie, digitale Medienanwendungen nicht nur zu entwickeln und umzusetzen, sondern ihre Auswirkungen zu analysieren und daraus Rückschlüsse zu ziehen. Die Vermittlung zentraler Soft-Skills steht natürlich ebenfalls auf dem Stundenplan.

Beste internationale Beziehungen und Austauschprogramme an beiden Universitäten ermöglichen Ihnen, einen wertvollen Auslandsaufenthalt in Ihr Studium zu integrieren.

Ein Videoclip zur Medieninformatik

Lupe

Dieser Film wurde von Studierenden im 2. Semester als Projektarbeit in Eigenregie erstellt. Weitere Projektarbeiten werden hier beschrieben.

„Dieser Studiengang ist die logische Konsequenz aus der Entwicklung der Medienlandschaft“

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Partner

Kontakt FU Berlin

Prof. Dr. Martin Emmer
FU Berlin
Webseite

Studienführer

Soziale Medien