direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prüfungsausschuss Informatik

Anerkennung von anderweitig erbrachten Leistungen

Wenn Sie von einem anderen Studiengang oder von einer anderen Hochschule zum Studiengang Informatik wechseln und etwas von den anderweitig erbrachten Leistungen (z.B. Mathematik, Nebenfach) anerkannt haben wollen, müssen Sie Antrag beim Prüfungsausschuss stellen.

Das Formular für diesen Antrag bekommen Sie bei der Immatrikulation, ausländische Studierende beim Akademischen Auslandsamt.

Zur Bearbeitung des Antrags sind Belege (Zeugnisse, Studienbescheinigungen etc.) notwendig. Es ist besser, keine Originale beizulegen, sondern Kopien. Bei der Vorsprache im Sekretariat des Prüfungsausschusses legen Sie bitte die Originale vor, damit die Kopien beglaubigt werden können. Diese Beglaubigung kostet nichts, und Sie können die Originale gleich wieder mitnehmen.

Für die Bearbeitung Ihres Antrags ist es unbedingt erforderlich, dass Sie in die Sprechstunde des Sekretariats kommen. Dort wird Ihnen erläutert, ob es sich um einen Routinefall handelt oder ob Sie in die Sprechstunde des Vorsitzenden kommen müssen.

Hier einige Angaben zu Routinefällen:

  1. Wenn Sie an einer deutschen Universität das Vordiplom in Informatik abgelegt haben, wird Ihnen dieses ohne weiteres angerechnet.
  2. Wenn Sie an einer deutschen Fachhochschule ein Diplom in Informatik erworben haben, so wird Ihnen dieses für 60% des Grundstudiums angerechnet. Es sind dann noch zu leisten

    • die Prüfungen Informatik A und B;
    • die Prüfungsrelevanten Studienleistungen im Fach "Theoretische Grundlagen".

    Unglücklicherweise ist es infolge der Struktur des Lehrangebotes

    kaum möglich, diese Leistungen in weniger als drei bis vier Semestern

    zu erbringen.

  3. Wenn Sie an einer deutschen Universität ein Studium abgeschlossen haben (Diplom, MA etc.), so wird Ihnen dies als Nebenfach im Grund- und Hauptstudium angerechnet.
  4. Wenn Sie an einer deutschen Fachhochschule ein Studium abgeschlossen haben, so wird Ihnen dies als Nebenfach im Grundstudium angerechnet.
  5. Die Anerkennung von Abschlüssen an Hochschulen im Ausland richtet sich zunächst nach den bestehenden Äquivalenzregelungen, die dem Akademischen Auslandsamt vorliegen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe